Yoga

Traditionelle Thai Yoga Massage (Level 1)

 

Thai Massage ist die Kunst des Gebens der Hände & des Herzens.

 

Positionen aus dem Yoga wurden in eine spezielle Technik übernommen, die eine Mischung aus Dehnübungen, sanften Gelenkrotationen, Akupressur und Reflexzonenbearbeitung darstellt. Die besondere Wirkung liegt im Wechsel von An- und Entspannung, der bewussten gemeinsamen Atmung sowie der Aktivierung von Energielinien. Durch das Zusammenwirken ruhiger und fließender Bewegungen entsteht ein Zustand tiefster Entspannung und Regeneration.

 

Ziel dieser Massageschulung ist das Erlernen von Grundtechniken und Positionen der traditionellen Thai Massage aus dem Norden von Thailand.

 

 

Schulungsumfang

 

5 Tage

 

 

Schulungsinhalte

 

  • Authentische thailändische Schulung inklusive Yoga Asanas
  • Ursprung & Geschichte der Thai Yoga Massage
  • Praxis der Thai Yoga Massage
  • Hintergrundwissen zu den Sen Sibs - Energielinien
  • Indikationen & Kontraindikationen
  • Theorielehre über die Anatomie der Traditionellen Thai Medizin
  • Thailändisches Kräuterwissen

 

 

» Terminübersicht, Preise, Anmeldung